Info | Kontakt | Links | Impressum | Sitemap

Herzlich willkommen...

leergif ...bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Laer-Glandorf. Hier können Sie Aktuelles und Wissenswertes über unsere Gemeinde im südlichen Teil Niedersachsens erfahren.
Sie finden Informationen über unsere Gottesdienste und Sie lernen ein wenig den Pastor kennen und die Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen zu verschiedenen Arbeitsgebieten in unserer Gemeinde.

Ich wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern unseres Angebotes. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich bei uns sehen lassen, oder wenn sie sich bei uns melden.

Ihr Stephan Jannasch, Pastor der Evangelischen Kirchengemeinde.
leergif Ordination Pastorin Michaela Jannasch
Wir freuen uns, dass ab dem 16. Juni Frau Michaela Jannasch in unserer Gemeinde ihre erste Pfarrstelle antreten wird!
Sie und Stephan Jannasch werden sich die Stelle dann teilen.
Am Sonntag, den 26. Juni um 16:00 Uhr wird in der Dreifaltigkeitskirche in Bad Laer der Ordinationsgottesdienst für Michaela Jannasch gefeiert.
In diesem Gottesdienst wird sie von Landessuperintendentin Dr. Birgit Klostermeyer zur Pastorin ordiniert und in diese Stelle eingeführt.
Sie sind alle herzlich eingeladen!
Im Anschluss daran wird es Grußworte und einen Empfang geben.
Auf die Seite Aktuelles stellt Michaela Jannasch sich vor!
Regionaler Jugendgottesdienst in Hilter
Unter dem Motte „Geh los, es ist dein Weg!“ wird am 12. Juni um 18h in Hilter ein regionaler Jugendgottesdienst gefeiert. Die musikalische Gestaltung übernimmt die JES-Band.
Der Gottesdienst ist der gemeinsame Auftakt zur regionalen Konfirmandenfahrt im Sommer und zugleich die Verabschiedung der aktuellen FSJ-lerinnen des JES-Projektes.
Theaterpädagogin aus Südakfrika zu Gast in Bad Laer
leergif Auf Einladung des Evangelisch Lutherischen Missionswerk in Niedersachsen (Hermannsburg) wird Frau Gcebile Dlamini gemeinsam mit der Partnerschaftsreferentin Stefanie Fendler am 12. Juni im Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde in Bad Laer zu Gast sein. Er beginnt um 10.15h in der Dreifaltigkeitskirche, Martin Lutherstr. 1.
Frau Dlamini ist Theaterpädagogin und wird von ihrer Arbeit in der Hillbrow / Johannesburg berichten. In kurzen Szenen werden Themen die südafrikanische Menschen bewegen dargestellt. Sie schreibt: „Ich möchte spielen, Spaß haben und genießen! Ich liebe es zu spielen, weil es das Kind in mir weckt. Wenn wir spielen, interpretieren wir die Wirklichkeit neu. Wir lassen uns davon überraschen, wie sehr Spiele Lebenshoffnung schenken können und Alltagsspannungen abbauen. Bringen wir das innere Kind ans Licht!“
Unter dem Thema: „Szenen der Hoffnung" wird die schöpferische Phantasie der Menschen auch im Gottesdienst aktiviert werden. Phantasie und Vorstellungskraft erhöhen die Kreativität, schauen hinter das Normale und geben uns einen Ort, die Welt zu verstehen.
Pastor i. R. Reinhard Keding wird den Gottesdienst mit den Gästen gemeinsam gestalten.
Frau Dlamini ist im Rahmen des Projektes "Mission to the North", das vom Missionswerk alle zwei Jahre organisiert wird, vom 6. – 17. Juni in vielen Gemeinden in Deutschland unterwegs. Christinnen und Christen aus den Partnerkirchen kommen für einige Zeit nach Deutschland, um uns von ihren Erfahrungen zu berichten, die sie in ihren Kirchen und ihrem sozialen Umfeld erfahren.
Zweites Kirchenkino im Kripplein Christi Glandorf
Am Dienstag, den 14. Juni um 19:30h wird zum zweiten Mal das neue Glandorfer Kirchenkino im Kripplein Christi seine Türen öffnen!
Das erste Kirchenkino fand im März mit der Biographie-Verfilmung zu Nelson Mandela guten Anklang. Die neue Video- und Medienanlage leistet dabei gute Dienste.
Auch dieses Mal wird es wieder einen spannenden Film bei freiem Eintritt zu sehen geben. Plakate werden ihn rechtzeitig ankündigen.
Den Termin können Sie sich schon einmal merken!
Gemeindefahrt 2016 ausgebucht!
Die 15. Gemeindefahrt der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Bad Laer/Glandorf von 8. bis 9. Oktober 2016 auf den Spuren der Reformation in den Niederlanden, ist schon ausgebucht.
Weitere Anmeldungen werden auf die Reserveliste eingetragen.
Informationen bei:
Dirk van der Duijn Schouten Telefon: 05424 225976 E-mail: vanderduijn@t-online.de
Pastor i. R. Reinhard Keding Telefon: 05424 8044380 E-Mail reinhard.keding @web.de
Projektchor „Betsys and Friends“
Für ein Abendliedersingen am 3. Juli 2016 beim Sommerfest des St. Maria-Elisabeth-Hauses suchen die Betsys (Jugendschola der Mariae-Geburt-Gemeinde) noch sangeskräftige Unterstützung: Einstimmige, leichte Lieder aber auch das ein oder andere mehrstimmige Vortragsstück soll mit den Festbesuchern gesungen bzw. für die Gäste des Festes vorgetragen werden. In zwei Chorproben , am 22. und am 29.06.2016 (Mittwochs, 20 Uhr) wollen wir diese erlernen.
Da das Fest aufgrund des 100jährigen Bestehens der Caritas und des 20jährigen Jubiläums der integrativen Freizeit stattfindet, hoffen wir auf viele sangesfreudige Gemeindemitglieder, damit wir auf dem Veranstaltungsort, dem Thieplatz, gut zu hören sind.
Der Ökumenische Chor Bad Laer hat sich bereits zu den „Friends“ gesellt und freut sich über weitere Mitsänger-/innen!
Wer hat Lust,
bei diesem Projektchor mitzusingen? Singen macht Spaß, Singen tut gut! Und das in jedem Alter! Auch Sangesungeübte sind herzlich willkommen! Nähere Infos und Anmeldung unter Tel.: 05424/7225 oder unter Tel.: 05424/8044380.
pic

Der Kindergarten Arche Noah hat jetzt eine eigene Homepage!

www.arche-noah-badlaer.de

Informationen über Taufe, Trauung, Konfirmation und Beerdigung unter Info

Letzte Aktualisierung:
01.06.2016 17:56 Uhr

Lob & Tadel

Mailen Sie uns ihre Anregungen oder Bemerkungen!

email

Unser Leitbild

pic

Wir wollen ein lebendiges Zeichen sein in Taten und in Worten, durch die die frohe Botschaft der Bibel erlebt und gelebt werden kann.

Unsere Ziele

+ vielfältige Gottesdienste feiern
+ Familien einbinden
+ Kultur und Kirche verbinden
+ Ökumene vertiefen
+ Region mitgestalten

Tageslosung

Samstag, 25. Juni 2016

Die Gnade des HERRN währt von Ewigkeit zu Ewigkeit über denen, die ihn fürchten, und seine Gerechtigkeit auf Kindeskind bei denen, die seinen Bund halten.
Psalm 103,17-18

Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.
Hebräer 13,8

Jahreslosung 2016

pic

Angedacht