Diakoniemittel

Die Diakoniemittel unserer Kirchengemeinde

Über die Ausgangskollekte in unseren Gottesdiensten und Spenden bekommen wir jedes Jahr etwa 3400€ an Diakoniemitteln!
 
Mit diesem Geld helfen wir in vielen Bereichen:
 
 
 
  • Unbürokratische kleinere finanzielle Hilfen oder Einkaufsgutscheine.
  • Unbürokratische Zuschüsse und zinslose Überbrückungsdarlehen in Zusammenarbeit mit der Kirchenkreissozialarbeit und Diakonie-Schuldnerberatung.
  • Zuschüsse zu Teilnehmerbeiträgen sowie andere Hilfen und Assistenzen zu Fahrten und Aktionen unserer Gemeinde.
  • Die Telefonseelsorge  und die Kirchenkreissozialarbeit werden je mit einer Pauschale pro Gemeindeglied jährlich unterstützt.
  • Diakonische Projekte vor Ort oder in unserer Region werden gefördert (nicht vollständige Besipiele: 2019: 500€ Hospitzverein Bad Laer zur Gründung / 500€ Diakoniestiftung Osnabrücker Land // 2020:400€ Corona-Soforthilfe Südafrika über Kirchenkreis)
  • Wir unterstützen unsere Partnergemeinde Ehlanzeni in Südafrkia und geben eine Jahresgabe für den Bildungsfonds unserers Partnerkirchenkreises in Südafrika.
Wenn Sie einen oder mehrere dieser Zwecke unterstützen möchten, spenden Sie im Gottesdienst oder überweisen Ihre Spende mit dem Verwendungszweck "Diakoniemittel KG Bad Laer - Glandorf" oder spenden Sie gleich hier:

Pfarramt Michaela und Stephan Jannasch
Tel.: 05424 2129985